Was ist Product Information Management?

Produktinformationen aufnehmen, verwalten und perfekte Daten in alle Kanäle ausgeben - exakt angepasst auf Ihre Kundengruppen.

 

Unter Product Information Management werden unternehmerische Maßnahmen zusammegefasst, die darauf abzielen  Produktinformationen zusammenzuführen, zentral zu verwalten und für verschiedene Ausgaben bereitzustellen. Es geht darum die Produktdantenpflege möglichst effizient zu gestalten, dabei Redundanzen zu vermeiden und das Übersetzungsmanagement zu optimieren. Einer der wichtigsten Aspekte ist die Steuerung von Ausgaben in verschiedene Marketing- und Vertriebskanäle (Omni-Channel-Marketing). PIM Systeme werden häufig als  Ergänzung zu ERP-Systemen eingesetzt.

 

Product Information Management: Schnellere Produkteinführung

 

Deutlich schnellere Produkteinführung durch Product Information Management

PIM Systeme machen die Produkteinführung in Marketing- und Vertriebskanäle deutlich schneller. Unternehmen sind durch die Nutzung von Product Information Management in der Lage Produkte innerhalb eines Viertels der Zeit auszurollen - in alle Bereiche:

  • eCommerce (Webshops, Amazon etc.)
  • Point of Sale (Einzelhandel)
  • Webseiten
  • Apps
  • Printkataloge
  • Handelspartner
  • u.v.a...



Screencast: Arbeiten mit einem Product Information Management System


Eindeutige Marken-Erfahrung für Kunden durch Omni-Channel-Commerce

Ein Kunde möchte und soll sich keine Gedanken darüber machen müssen in welchem Zusammenhang, auf welchem Gerät oder an welchem Ort er ein Produkt sieht oder wo er seinen Kauf tätigt. Das Kauferlebnis sollte für Ihren Kunden so reibungslos wie möglich und nahtlos vonstattengehen, sodass es für den Käufer im optimalen Fall nicht relevant ist, dass der Verkaufskanal gewechselt wurde.  

 

Product Information Management für Omni-Channel-Commerce

 

Genau diesen Effekt zu erzielen, stellt höchste Anforderungen an das Produktdatenmanagement eines Unternehmens. Diese Anforderungen lassen sich in der Regel nur mit einem professionellen Produkt Information Management System erfüllen. PIMist also die Grundlage für die Umsetzung von Omni-Channel-Marketing beziehungsweise Omni-Channel-Commerce.

SEO für Produktdaten

Produktinformationen müssen, um im Web gefunden zu werden in "durchsuchbaren Inhalt" gewandelt werden. Bei der Suchmaschinenoptimierung ist Inhalt ("Content") das bei weitem wichtigste Element. Mit "Content" ist dabei all das gemeint, was der potenzielle Kunde auf einer Webseite sehen kann; daneben aber auch die unsichtbare aber entscheidende Metainformation für das Hinführen des Kunden auf die Webseite.

Product Information Management für SEO bei Produktdaten


 

Nicht eindeutiger Inhalt führt zu Konfusionen bei der Indizierung der Webseiten durch die Suchmaschine. Die Folge ist der unerfreuliche Effekt, dass sich die Relevanz des Inhalts sich pro Produktseite erheblich reduziert.

Mit Alterra Product Information Management (PIM) machen Sie die für SEO relevanten Meta-Informationen eindeutig, sodass Sie von einer Suchmaschine definitiv auf der richtigen Seite gefunden wird.

 

Weiter zu Alterra PIM >>>>

Projektberichte

Lesen Sie diese Projektberichte über die Integration von Alterra PIM:

Diese international operierenden Unternehmen haben mit Hilfe von Alterra PIM erfolgreich ihr Produktdaten-Management  verbessert.

Kontakt


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22
D-40219 Düsseldorf 

Telefon: +49 211 51 419 75
Telefax: +49 211 51 419 65 
E-Mail: info@sepia.de

Beratung oder Online Demo erwünscht?
Hier anfordern.

KONTAKT


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22

D-40219 Düsseldorf

Deutschland


Telefon: +49 211 51 419 75

Fax: + 49 211 51 41 965

E-Mail: info@sepia.de

Internet: http://www.sepia.de