Bedea setzt auf Alterra PIM

Eine große Produktpalette mit einer imensen Anzahl technischer Eigenschaften stellt Firmen in Sachen Verarbeitung von Produktdaten (Product Information Management) immer wieder vor Herausforderungen: Wie soll die Masse an Produkten und Eigenschaften sauber verwaltet und gepflegt werden? Wie soll die Vielzahl an Informationen übersichtlich und kundenorientiert auf der Website dargestellt werden?

Solche und ähnliche Fragen stellte sich auch die Firma Bedea (Berkenhoff & Drebes) aus Hessen. Unter dem Motto „Am Anfang war der Draht“ ist der Mittelständler mit Feinseilen, technischen Fäden, Präzisionswerkzeugen zur Metallumformung, Faserlichtsystemen und Kabeln für die Kommunikationstechnik am Markt sehr erfolgreich.

Bedea hatte erkannt, dass eine verbesserte Außendarstellung der Produkte mit Hilfe eines leistungsfähigen PIM Systems sinnvoll unterstützt werden kann. Bedea suchte daher einen Anbieter, der sowohl ein hochgradig konfigurierbares PIM als auch einen kundenfreundlichen Webkatalog anbietet.

In einem längeren Auswahlprozess setzte sich schließlich Alterra PIM gegen die Produkte der Marktteilnehmer als optimale Lösung für Bedea durch. Sepia konnte darstellen, dass Alterra PIM den hohen Anforderungen, insbesondere an die Pflege und Ausgabe der komplexen Produkteigenschaften, als eines von wenigen Systemen vollständig gewachsen ist.

Weiter lesen >>>

13.04.2018

Kontakt


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22
D-40219 Düsseldorf 

Telefon: +49 211 51 419 75
Telefax: +49 211 51 419 65 
E-Mail: info@sepia.de

Beratung oder Online Demo erwünscht?
Hier anfordern.

KONTAKT


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22

D-40219 Düsseldorf

Deutschland


Telefon: +49 211 51 419 75

Fax: + 49 211 51 41 965

E-Mail: info@sepia.de

Internet: http://www.sepia.de