Database Publishing und Web to Print


  • Produktdaten automatisch in Printdokumente ausleiten
  • Webbasiertes PIM System als Datenquelle nutzen
  • Web und Print mit einem Stylesheet formatieren
  • Marketing-Workflows optimieren

Webbasierte Druckvorlagen in Top-Qualität

Alterra Web2Print erstellt auf einem Serversystem automatisch druckfertige PDFs. Sie hinterlegen serverseitig Layoutvorlagen. Auf Basis dieser Vorlagen generiert das System automatisch PDF-Dateien. Diese Methode eignet sich herrvoragend zur automatischen Erstellung anspruchsvoll gestalteter technischer Datenblätter oder auch strukturierter Hochglanz-Produktbroschüren.

Mit Alterra Web2Print können Sie:

  •     Layoutvorlagen erstellen und auf einem AlterraPIM Server hinterlegen.
  •     Vorlagen mit den Attributen Ihrer Produkte verbinden.
  •     automatisch druckfertige PDF-Dateien erzeugen - auch on the fly.
  •     bis zu 99% Zeitersparnis bei der Erstellung von Produktdatenblättern erzielen.

Schema Web2Print

Schematische Darstellung: Wo setzt Web-to-Print an

Web2Print - die Vorteile auf einen Blick

  • Kosteneffiziente Erstellung von Dokumenten mit individualisierbaren Inhalten.
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen des Corporate Design.
  • Einfache Bedienung ohne Vorkenntnisse.
  • Webbasiertes Arbeiten über Webbrowser.
  • Druckverbindliche Vorschau.
  • Erheblich verkürzte Produktionszeiten. 
  • Zeitnahe Produktion garantiert durch bedarfsgerechten Druck aus digitalen Quellen.
  • Einbindung in Standard PIM-Systeme als Modul.

Technologien

Alterra Web2Print wird wahlweise auf folgenden Basis-Technologien basierend angeboten:

  • Indesign Server by Adobe
  • PRINCE XML
  • PDFreactor
  • FO:PDF (Java, OpenSource)
  • pdflib (PHP, OpenSource)

Alterra Web2Print arbeitet als Modul

Alterra"Web2Print" wird als Modul in Alterra PIM installiert - meist zusammen mit einem ebenfalls erhältlichen Workflow-Modul.

Der Prozess einer Dokumenten-Erstellung sieht dann folgendermaßen aus:

  • Template-Erstellung durch Grafiker in Adobe Indesign.
  • Platzieren der Templates in Alterra PIM.
  • Erfassen oder Import auszugebender Daten in Alterra PIM.
  • Durchlaufen eines Benutzerdefinierten automatischen Workflows in Alterra PIM:Workflow Modul mit diesen Schritten:

    • Erfassung der auszugebenden Daten.
    • Selektion der auszugebenden Produkte
    • Zuweisen Templates durch Benutzer (wenn nicht vorgegeben)
    • Ausgabe Indesign Dokumente
    • Korrekturläufe (Workflow gesteuert)
    • Weiterleiten der Dokumente an Druckerei

Welche Funktion findet sich in welchem Modul?

Vorlagenverwaltung (mit Platzhaltererkennung bei Vorlagenimport (Modul: Web2Print:Indesign)

Platzhaltermanagement / Editor für Platzhalteränderungen (Modul: Web2Print:Indesign)

Manuelle und automatisierte Contentbefüllung (Modul: Alterra PIM: Basis)

Korrekturmanagement/Preflight (Modul: Alterra PIM: Workflow Management)

Sprachmanagement Modul: Alterra PIM: Basisfunktionen Rechte/Gruppenmanagement Modul: Alterra PIM: Basisfunktionen Auftragsabwicklung/Shop Modul: Alterra PIM: eCommerce Export PDF und Jobinfo (SOAP-Schnittstelle) Modul: Web2Print und Alterra PIM: Basisfunktionen

 Whitepaper zu diesem Thema als PDF

 Screencast zu Alterra Web2Print

 

Weiter zu Easycatalog...

Prince: PDF aus HTML

Generiert  druckfähige PDF Dateien aus HTML. Die Ausgabe wird dabei per CSS gesteuert.  Es wird eine freie Lizenz für den nicht-kommerziellen Einsatz von Prince angeboten. Diese Lizenz fügt eine kleines Logo zur ersten Seite der generierten PDF Dateien hinzu. Für die kommerzielle Nutzung können Sie eine rabattierte Sepia Lizenz der Software erwerben.

Downloads

Windows
prince-10r3-setup.exe

MacOS X
prince-10r3-macosx.tar.gz

Ubuntu
Ubuntu 14.04 / 64-bit deb
prince_10r3-1_ubuntu14.04_amd64.deb

Red Hat Enterprise Linux
CentOS 7 / 64-bit rpm
prince-10r2-1.centos7.x86_64.rpm

Debian GNU/Linux
Debian 8.0 / 64-bit deb
prince_10r2-1_debian8.0_amd64.deb

Kontakt


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22
D-40219 Düsseldorf 

Telefon: +49 211 51 419 75
Telefax: +49 211 51 419 65 
E-Mail: info@sepia.de

Beratung oder Online Demo erwünscht?
Hier anfordern.

Screencast: Easycatalog

 

Zur Easycatalog Infoseite oder zum Screencast...

KONTAKT


Sepia GmbH & Co. KG

Ernst-Gnoss-Strasse 22

D-40219 Düsseldorf

Deutschland


Telefon: +49 211 51 419 75

Fax: + 49 211 51 41 965

E-Mail: info@sepia.de

Internet: http://www.sepia.de